Nützliche Ideen

Praktische Ratschläge zur Einrichtung des Wohnzimmers für diejenigen, die 2018 mit der Reparatur begonnen haben

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein großes helles Sofa, ein Gestell an der ganzen Wand, Marmorarmaturen, Geometrie in allen Elementen der Einrichtung - das Interieur des Wohnzimmers im Jahr 2018 verspricht zumindest interessant zu sein. Also, wo soll man mit dem Marafet des Hauptraums beginnen?

Wir haben die angesagten Trends des kommenden Jahres gesammelt und in unserem Rückblick erläutert!

Kupferwände und helle Akzente

Modisches Wohnzimmerdesign im Jahr 2018.

Designer aus verschiedenen Teilen der Erde sind sich einig, dass die Hauptvioline im Innenraum von Wohnräumen im Jahr 2018 mit hellen Möbeln gespielt wird. Gleichzeitig bleiben die Wände so ruhig wie möglich, aber nicht langweilig. Anhänger der Klassiker können sie nur weiß lassen, aber für diejenigen, die Experimente lieben, können Sie die edlen Kupfer- und Grautöne betrachten.

Modetrends in der Innenarchitektur 2018.

Holz, Ziegel und Beton sind einfach nichts ohne sie, weil diese Materialien aus der Mode und Zeit sind. Sie werden immer das Auge mit einem spektakulären Bild erfreuen, und es ist angenehm, sie mit den Händen zu berühren. Dies sind hervorragende Leinwände für Kreativität, die keine zusätzliche „Kleidung“ in Form von Tapeten oder Wandpaneelen benötigen.

Ziegel, als Material zur Verkleidung von Wänden.

Materialien wie Ziegel, Holz und Beton werden nie aus der Mode kommen.

Holzwände - Modetrend 2018.

Trendige Schattierungen von 2018 bei Möbeln und Accessoires: Zitrone, Gelb, saftiges Grün, Orange, heller Senf, sattes Blau, Burgund. Verwenden Sie sie im Innenraum, folgen Sie der einfachen Regel: Ein farbenfrohes Möbelstück kann die Ästhetik jedes Raums betonen und weiterentwickeln.

Helle Möbel für das Wohnzimmer.

Möbel modische Farben.

Materialien: Teuer, reich!

Die Kombination von schlicht und luxuriös.

Praktische skandinavische Interieurs haben es schon satt, aber ohne sie nirgendwo. Einfach, leicht zu entwerfen und Budget nicht getroffen, wie andere Stile. Um die Welt des Innendesigns zu diversifizieren, haben Experten beschlossen, den bekannten skandinavischen und modernen Elementen ein bisschen Chic zu verleihen.

Stilvolles Wohnzimmerdesign 2018.

Der Haupttrend von 2018 ist eine harmonische Kombination von einfach und reich. Luxuriöse goldene Kronleuchter in einem schlichten grauen Interieur, ein Sofa mit Samtbezug in einem modernen Wohnzimmer, Kupfer- oder Marmorkerzenleuchter als dekorative Elemente. Es ist wichtig, nicht eine Seite zu beugen oder von einem Extrem zum anderen zu wechseln. Insgesamt sollte in Maßen sein. Kombinieren Sie dunkles Holz mit glänzendem Metall, satiniertes Gold mit mattem Messing, glänzendes Kupfer mit natürlicher Baumwolle.

Möbel aus der Vergangenheit mit Design aus der Zukunft

Schönes großes Sofa.

Das Möbeldesign im Jahr 2018 wird explosiv. Neben der Helligkeit, Metalleinsätzen, Spielen mit einer Vielzahl von strukturierten Materialien warten wir auch auf die "Invasion" der Modelle im Vintage-Stil. Designer lassen sich von Designs aus den 1940er, 1950er und 1970er Jahren inspirieren. Sie sind so gut, dass sie gut in moderne Wohnräume passen. Natürlich nicht in der ursprünglichen Interpretation, sondern mit modernen Formen und der Hinzufügung trendiger Materialien.

Modisches großes Regal.

Neben Vintage-Gizmos treten große Sofas mit aufgeblasenen Elementen in den Vordergrund. Bequem, damit Sie in der Ruhe ertrinken können. Gleichzeitig verwandeln sie sich leicht von der "liegenden" in die "sitzende" Position.

Modeständer 2018.

Sehr relevante Gestelle an der gesamten Wand mit einer großen Anzahl von Zellen, mit glänzenden, Glas- und Metallelementen. Darüber hinaus sperrig und leichtes Design. Der erste sieht spektakulär aus und kann den Raum schmücken, der zweite erleichtert den Innenraum und ist für kleine Räume geeignet. Sowohl diese als auch andere sehen stilvoll aus, führen einfach verschiedene dekorative Aufgaben aus.

Leichtes Regaldesign.

Rack als Partition.

Kaffeetische im Jahr 2018 werden kein übernatürliches Design haben, alles ist äußerst prägnant, praktisch und stilvoll. Achten Sie bei der Auswahl eines solchen Möbels auf Modelle aus Holz, mit Glasplatten, mit abgerundeten Ecken, mit zusätzlichen Aufbewahrungssystemen, mit interessanten Dekorationselementen aus Marmor, Metall.

Stilvolle Kaffeetische.

Couchtisch aus Holz.

Modischer Couchtisch 2018.

Im kommenden Jahr werden Kommoden sehr relevant. Wenn Sie es noch nicht haben, müssen Sie die Situation dringend korrigieren. Und es gibt wirklich eine Auswahl, Möbelhäuser produzieren bereits aktiv Kollektionen, die nächstes Jahr in Mode sein werden. Achten Sie besonders auf Modelle mit ungewöhnlichem Dekor, denken Sie an Trendmaterialien - Marmor, Holz, Metalle.

Ungewöhnliches Design Brust.

Modische Kommode 2018.

Schöne Kommode im Vintage-Stil.

Porzellan an den Wänden? Leicht!

Stilvolle Wandpaneele.

Tapete im Jahr 2018, niemand storniert, sie nur offensichtlich in den Hintergrund verbannt, und wir werden etwas später darüber erzählen. Aber im Vordergrund - die Wandpaneele in bizarrem Design. Es begrüßt einen kreativen Ansatz bei der Gestaltung. Die Implementierung ist einfach, da Sie eine Vielzahl von Materialien verwenden können, von Textileinsätzen bis hin zu Keramik. Verwendet werden Naturholz, Porzellanelemente, Rattan und Gewebe. Handarbeit, Malen und Weben sind willkommen.

Holzplatten.

Wicker Panels.

Und einer der aktuellen Trends ist natürlich die Mobilität. Wenn es sich um eine Trennwand handelt, muss dies so sein, dass zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort eine vertraute Zone geschaffen werden konnte. Daher ist es ratsam, leichte Trennwände oder besser Räder zu wählen.

Leichte mobile Panels.

Mobilität ist ein weiteres Kriterium, ohne das man im Jahr 2018 einfach keine Möbel wählen kann. Die Partition und sogar das Speichersystem - das ist wirklich eine Schönheit!

Partition mit Speichersystem.

Stilvolle Partition.

Und jetzt zur Tapete. Achten Sie auf die Modelle im Vintage-Stil, sie sind perfekt mit den Möbeln kombiniert, die im selben Geist dekoriert sind. Kleine geometrische Muster, metallische Elemente, stilvolle Kontrastkombinationen - hier gibt es nichts zu verweilen.

Tapete im Vintage-Stil.

Tapete mit metallischen Elementen.

Stilvolle Tapete.

Modische Tapete 2018.

Textilien und Teppiche

Modische Textilien 2018.

Textilien sollten so sein, dass es eine Freude war, sie zu berühren. So dass Sie sich, wenn Sie ihn ansehen, bereits warm und wohl fühlen würden. Gleiches gilt für Teppiche, die sich ab 2018 durch eine satte Textur, vielfältige geometrische Muster und eine harmonische Farbgestaltung auszeichnen. Wenn Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie unbedingt eines der folgenden Modelle auswählen: ein einfarbiges Interieur - ein heller Teppich, helle Möbel - ein normaler Teppich oder ein einfarbiges Interieur und ein Teppich, dessen Farbe sich in mehreren Halbtönen von den Möbeln und Wänden unterscheidet.

Modische Möbelpolsterung 2018.

Heller Teppich in einem einfarbigen Innenraum.

Modischer Teppich 2018.

Strukturierter Teppich.

Schöner Teppich für das Wohnzimmer.

Beleuchtung und Dekor

Marmorvorrichtungen.

Es bleibt auf Beleuchtung und Dekor zu achten. Hier lohnt es sich, mit ungewöhnlichen und interessanten Kombinationen zu spielen. Sehen Sie sich die Marmorarmaturen an der Betonwand an, die Metallleuchte mit schickem, minimalistischem Design auf einer strukturierten Holzplatte aus Glas, kombiniert mit Messing oder Kupfer. Das Experimentierfeld ist offen, es bleibt nur eines übrig - das eigene Vergnügen zu kreieren!

Originelle Lampe an der Wand.

Spektakuläres Design.

Mode Spiele 2018.

Quelle von

Pin
Send
Share
Send
Send