Nützliche Ideen

So lagern Sie Obst und Beeren im Kühlschrank

Pin
Send
Share
Send
Send


Früher mussten sich Hausfrauen verfeinern, um die Haltbarkeit von Beeren und Früchten zu verlängern, sodass sie entweder getrocknet oder in fließendes Wasser getaucht wurden. Zum großen Glück der modernen Frauen steht die Technologie nicht still und sie müssen mit solchen Schwierigkeiten keine schmackhaften Früchte mehr lagern. Zu diesem Zweck verfügt jedes Haus über einen Kühlschrank.

Damit können Sie nicht nur Hartobst, sondern auch zarte und sehr saftige Beeren lange lagern. In diesem Fall müssen Sie kleine Tricks kennen, mit denen Sie Birnen, Äpfel, Bananen und Erdbeeren so lange wie möglich genießen können.

Wie viel Wassermelone kann beim Schneiden im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Geschnittene Wassermelonen können nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden
  • Meistens kaufen wir Wassermelonen, die wir später nicht mehr essen können, und wir müssen sie im Kühlschrank aufbewahren. Sicherlich haben alle, die dies getan haben, gemerkt, dass Niedrigtemperaturmessungen einen eher negativen Einfluss auf diese große Beere haben. Es wird weniger schmackhaft und duftend und das Unordentlichste beginnt sehr stark zu fließen.
  • Daher ist es besser, wenn Sie immer noch Wassermelonen kaufen, die Ihre Familie auf einmal verwalten kann. Wenn Sie jedoch bereits eine geschnittene Wassermelone in den Kühlschrank legen mussten, sollten Sie diese mit einer Frischhaltefolie abdecken und versuchen, sie innerhalb von 48 Stunden zu verzehren.
  • Nach dieser Zeit verliert es nicht nur den Geschmack, sondern auch die darin enthaltenen Nährstoffe. Wassermelone, die länger als 3 Tage im Kühlschrank lag, ist es im Allgemeinen besser, nicht zu essen. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die Fermentation im Fruchtfleisch, was die Funktion des Magen-Darm-Trakts beeinträchtigen kann.

Wie viel können Sie geschnittene Melonen im Kühlschrank aufbewahren?

Regeln für die Lagerung von Melonen im Kühlschrank

Die geschnittene Melone sowie die Wassermelone können nicht im Kühlschrank liegen. Bewahren Sie es dort nicht länger als anderthalb Tage auf. Wenn es länger darin liegt, beginnen sich pathogene Bakterien auf seinem Fruchtfleisch zu vermehren, was zu Gärung und Verrottung von Beeren und Früchten führt.

Tropische Früchte können nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden
  • Denken Sie nicht, dass ein Kühlschrank die Haltbarkeit aller Früchte verlängern kann. Einige von ihnen vertragen niedrige Temperaturen nur sehr schlecht, und aufgrund ihrer Wirkung beginnen sie sich zu verschlechtern und zu verrotten. Absolut nicht alle tropischen Früchte und Kaki in den Kühlschrank stellen. Für sie ist Raumtemperatur akzeptabler.
  • Wenn Sie diese Früchte in mehrere Lagen Papier einwickeln und in die Vorratskammer stellen, können sie mindestens 7 Tage lang schmackhaft und gesund bleiben. Natürlich heißt das nicht, dass man all diese Früchte im Allgemeinen nicht in einen Kühlschrank stellen kann. Wenn Sie sie nur zum Abkühlen (buchstäblich für ein oder zwei Stunden) dort ablegen, hat dies keinen Einfluss auf ihren Geschmack oder ihr Aussehen.
  • Ja, und wenn Sie sich dafür entscheiden, tropische Früchte im Kühlschrank zu lagern, dann legen Sie sie unreif und gemein hinein. Ihnen wird etwas weniger Ethylen zugeteilt, was bedeutet, dass sie 5 bis 8 Tage lang normal bleiben können.

Kann man Bananen im Kühlschrank lagern und wo ist es besser, sie so zu lagern, dass sie nicht geschwärzt werden?

Bananen sind unerwünscht, um den Kühlschrank zu lagern
  • Die optimale Temperatur für die Aufbewahrung von Bananen ist +12. Wenn Sie sie also in den Kühlschrank stellen, werden sie sie definitiv nicht mögen. Selbst im Regal für die Aufbewahrung von Gemüse sind die Temperaturindikatoren niedriger als nötig, und dies bedeutet, dass die Früchte sehr schnell abkühlen und beginnen, alle ihre Geschmacksqualitäten zu verlieren.
  • Vor allem aber wirkt sich die niedrige Temperatur auf das Aussehen einer Banane aus. Seine Haut wird zuerst mit schwarzen Punkten bedeckt und dann im Allgemeinen vollständig geschwärzt. Wenn Sie möchten, dass diese Früchte sowohl ein schönes Aussehen als auch einen hervorragenden Geschmack haben, sollten Sie einen Platz im Küchenschrank oder in der Speisekammer finden.
  • Legen Sie sie einfach auf eine große Schüssel, wickeln Sie Frischhaltefolie ein und stellen Sie sie an einen Ort, an dem das minimale Licht einfällt. Wenn Sie Bananen auf diese Weise lagern, sind sie für den Verzehr von 10 bis 14 Tagen geeignet.

Ist es möglich und wie man Pfirsiche im Kühlschrank lagert?

Pfirsich Aufbewahrungstipps
  • Die ideale Aufbewahrungstemperatur für Pfirsiche liegt bei null Grad, sodass Sie die Haltbarkeit mit einem Kühlschrank problemlos verlängern können. Wenn Sie jedoch möchten, dass sie hier so lange wie möglich schmackhaft und duftend bleiben, sollten Sie die Merkmale dieser Frucht berücksichtigen. Da es eine empfindliche Haut und saftiges Fleisch hat, kann es nicht aufgeschichtet werden.
  • So können Sie die unteren Früchte festnageln, und sie infizieren sehr schnell ganze Pfirsiche mit pathogener Mikroflora. Wenn möglich, legen Sie sie in einer, maximal zwei Reihen und achten Sie darauf, jede Schicht mit Papier oder Baumwolltuch zu verschieben. Es wird auch die Tatsache berücksichtigt, dass diese Frucht sehr schnell verdrängt, so dass es absolut unmöglich ist, bei Früchten zu liegen, die Ethylen in großen Mengen produzieren (dies sind Äpfel und Birnen).
  • Wenn Sie sie sehr nahe beieinander platzieren, reifen die Pfirsiche buchstäblich an einem Tag und selbst eine niedrige Temperatur hilft Ihnen nicht, sie selbst für die kürzestmögliche Zeit zu halten.

Wie und wie viel Zitronen im Kühlschrank aufbewahren?

Zitronenlagerungsregeln
  • Ich möchte nur sagen, dass Zitronen im Kühlschrank unerwünscht sind. Niedrige Temperaturen wirken sich nachteilig auf sie aus, und sie beginnen sehr schnell, sich zu verschlechtern und zu verrotten. Trotzdem gibt es in diesem Fall kleine Tricks, mit denen Sie diese Frucht 4 bis 8 Wochen im Kühlschrank aufbewahren können.
  • Wenn Sie also die Wirkung von Sauerstoff auf die Schale einer Zitrone stoppen, können Sie die Wirkung von Kälte auf eine Zitrone minimieren. Versuchen Sie, die Oberfläche einfach mit Pflanzenöl zu behandeln, und wickeln Sie sie dann in normales Papier ein. So werden Sie nicht nur die Auswirkungen von Sauerstoff begrenzen, sondern auch den Fötus vor Kondensation schützen, die unweigerlich bei allen Produkten im Kühlschrank auftritt.
  • Eine weitere bewährte Option ist die Aufbewahrung von Zitronen in einem Glas Wasser. Denken Sie jedoch daran, dass sie frisch bleiben. Das Wasser im Behälter sollte mindestens zweimal täglich gewechselt werden und im grünen Bereich des Kühlschranks aufbewahrt werden.

Wie und wie viel Cranberries im Kühlschrank aufbewahren?

Frische Lagerung von Preiselbeeren
  • Cranberries sind ziemlich zarte Beeren, daher müssen sie bei niedrigen Temperaturen gelagert werden. Wenn Sie in einer Wohnung wohnen, ist ein Kühlschrank ein idealer Aufbewahrungsort. Sie können es hier sowohl frisch als auch gefroren aufbewahren. Wenn Sie diese Beeren ohne weitere Verarbeitung essen möchten, reinigen Sie sie einfach vom Gemüsemüll, füllen Sie sie in kleine Behälter mit versiegelten Deckeln und legen Sie sie in ein Regal zur Aufbewahrung von Gemüse.
  • Hier bleiben die Beeren 1 bis 2 Monate essbar. Wenn Sie ihre Haltbarkeit um weitere anderthalb Monate verlängern möchten, geben Sie sie in Gläser, gießen Sie vorher abgekühltes Wasser ein und stellen Sie sie in die Nullzone des Kühlschranks. Nun, wer bis zur neuen Ernte Gerichte aus Preiselbeeren kochen möchte, kann die Beeren einfrieren.
Äpfel im Kühlschrank lagern
  • Äpfel gehören zu jenen Früchten, die auch nach dem Abreißen weiterhin intensiv Ethylen freisetzen, was zur schnellen Reifung absolut aller Früchte beiträgt. Wenn Sie also Früchte für die Langzeitlagerung legen möchten, müssen Sie sich darauf gut vorbereiten. Für diesen Apfel ist es notwendig, 2 Tage bei einer Temperatur von 25 bis 30 Grad zu halten.
  • Unter dem Einfluss von hohen Temperaturen wird fast das gesamte Ethylen aus ihnen freigesetzt und dies stoppt den Reifungsprozess. Danach müssen die Äpfel abgekühlt und in Lebensmittelbeutel mit Löchern zur Belüftung zerlegt werden. In dieser Form bleiben sie 1 bis 2 Monate lecker und saftig.
  • Und denken Sie daran, dass es unerwünscht ist, Äpfel verschiedener Sorten zusammen zu lagern. Da einige Sorten schneller reifen als andere, kann dies dazu führen, dass einige Äpfel ihren Geschmack verlieren, während andere noch grünlich bleiben.

Wie und wie viel Himbeeren im Kühlschrank aufbewahren?

Tipps zur Aufbewahrung von Himbeeren

Speichern Sie Himbeeren im Kühlschrank kann von 7 bis 10 Tagen sein. Aber um frisch und lecker zu bleiben, wird es nur für den Fall sein, dass Sie unbehandelte und vor allem intakte Beeren lagern. Es ist am besten, sie in kleine hermetisch geschlossene Behälter zu erweitern und sie in die Nullzone zu stellen.

Wenn Sie den Geschmack dieser Beeren länger genießen möchten, frieren Sie sie ein oder pürieren Sie sie mit Zucker. Beachten Sie jedoch, dass es in diesem Fall äußerst wichtig ist, nur Beeren von höchster Qualität zu verwenden. Wenn Sie übersehen und mindestens einer der Verwöhnten an die Himbeere gelangt, wird bei längerer Lagerung der Geschmack aller anderen Früchte ziemlich stark verderben.

Wie und wie viel Blaubeeren im Kühlschrank aufbewahren?

Blaubeeren in Dosen lagern

Frische Blaubeeren ohne zusätzliche Verarbeitung können problemlos 5-7 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Gleichzeitig verliert es nicht seinen schönen Geschmack oder seine nützlichen Eigenschaften. Wenn Sie möchten, dass diese Beere mindestens 2 Wochen im Kühlschrank liegt, dann legen Sie sie in einen speziell verarbeiteten Behälter. Nehmen Sie eine Flasche mit einem weiten Hals oder einen halben Liter und zünden Sie sie gründlich im Ofen an.

Wenn sie auffallen, geben Sie vorsichtig Heidelbeeren hinein (es ist nicht nötig, sie zu stopfen), verschließen Sie den Behälter mit einem sterilen Deckel und stellen Sie ihn auf die untere Ablage des Kühlschranks. Wenn Sie möchten, dass Blaubeeren 5-7 Monate gelagert werden, frieren Sie sie einfach ein. Dazu legen Sie es zuerst in einer dünnen Schicht auf ein Tablett und dann in den Gefrierschrank. Wenn die Beeren gefrieren, falten Sie sie in eine Plastiktüte, binden Sie sie fest und legen Sie sie um den Rest der gefrorenen Früchte.

Kann ich Trauben im Kühlschrank lagern und wie viel?

Regeln für die Lagerung von Trauben

Trauben vertragen wie fast alle Beeren und Früchte keine ausreichend hohen Temperaturen. Deshalb sollten Sie sie gleich nach dem Betreten des Hauses in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie es innerhalb von ein oder zwei Tagen essen möchten, können Sie es einfach in eine saubere Schüssel geben und in die grüne Zone des Kühlschranks stellen.

Wenn Sie es ein oder zwei Monate aufbewahren, stellen Sie es im Regal für Gemüse bereit. Legen Sie es dort in einer Schicht und auf die obere Abdeckung mit einer Papierserviette. Wenn möglich, platzieren Sie es so nah wie möglich an der Rückseite des Kühlschranks. Da hier die Temperatur eher für Trauben geeignet ist, kann sie bis zu 4 Monate lecker und frisch bleiben.

Kann ich die Mango im Kühlschrank aufbewahren und wie viel?

Mango-Aufbewahrungsmethoden zu Hause

Da die optimale Temperatur für die Lagerung der Mango +10 beträgt, ist es unerwünscht, sie im Kühlschrank zu lagern. Die Kälte macht es schnell weniger lecker und sauer. Daher ist es besser, wenn Sie diese Früchte bei Raumtemperatur lagern.

Aber wenn Sie noch eine Mango für die Zukunft zubereiten möchten, schneiden Sie sie in kleine Würfel und frieren Sie sie sowie die anderen Beeren und Früchte ein. Diese Lagerungsmethode verlängert die Haltbarkeit der Früchte um fast ein halbes Jahr.

Wie und wie viel Kirschen im Kühlschrank aufbewahren?

Frische Kirsche

Frische Kirschen, die im Kühlschrank gelagert werden, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen, können nicht länger als einen Tag dauern. Danach beginnen unvermeidlich Prozesse darin aufzutreten, die dazu führen, dass die Fermentation im Fruchtfleisch beginnt. Damit es die ganze Zeit lecker und nützlich bleibt, sollte es vorsichtig, buchstäblich in einer Schicht, auf einem Tablett oder einer großen Schüssel ausgebreitet und in die grüne Zone des Kühlschranks gestellt werden.

Wenn Sie viele Kirschen gekauft haben, haben Sie nur einen Ausweg - das Einfrieren. Es ist besser, es in Portionen einzufrieren, nachdem es zuvor gewaschen und getrocknet wurde. Gefrorene Kirschen können leicht für mindestens 6 Monate liegen.

Wie und wie viel Brombeeren im Kühlschrank aufbewahren?

Tipps zur Aufbewahrung von Blackberry

Brombeeren sind sehr zarte Beeren, so dass Sie auch bei starkem Verlangen, sie für eine lange Zeit zu halten, nicht können. Im Kühlschrank kann eine ungewaschene Brombeere nicht länger als 4 Tage haltbar sein. Wenn Sie dieses Produkt den ganzen Winter über essen möchten, müssen Sie es einfrieren.

In diesem Fall müssen die Beeren zuerst sortiert, gespült, getrocknet und erst nach dieser Charge eingefroren werden. Wenn im Gefrierschrank kein Platz ist, reiben Sie die Brombeere einfach mit Zucker ein, geben Sie sie in sterile Gläser und bewahren Sie sie im unteren Regal des Kühlschranks auf.

Rote und schwarze Johannisbeeren können eingefroren werden

Frisch geerntete und vor allem ungewaschene Johannisbeeren können 10 bis 14 Tage im Kühlschrank gelagert werden. Und wenn Sie sie in einen Glasbehälter geben und mit einer Papierserviette bedecken, können Sie duftende Beeren fast einen Monat lang aufbewahren. In Wahrheit muss man einmal am Tag eine Serviette aus der Dose nehmen und die Frucht ein wenig atmen lassen.

Für eine längere Lagerung ist nur Gefrieren geeignet. Wenn Sie die Johannisbeere erst in einer Schicht einfrieren und dann in eine Plastiktüte oder einen Plastikbehälter falten, erhalten Sie ganze, nicht zusammenklebende Beeren, aus denen Saucen, Kompotte, Marmeladen und leckere Kuchenfüllung hergestellt werden können.

Kann ich Kiwi im Kühlschrank aufbewahren und wie viel?

Grüne Früchte in den Kühlschrank stellen ist am besten
  • Solche Früchte wie Kiwi wachsen in unserem Land nicht. In der Regel reist er aus asiatischen Ländern zu uns, daher ist er die meiste Zeit in den Regalen grünlich. Wenn Sie planen, Kiwi für einige Zeit zu lagern, wählen Sie zu diesem Zweck die elastischen unreifen Früchte. Verpacken Sie sie nach dem Heimbringen sorgfältig in Plastikfolie (vorzugsweise separat) und falten Sie sie in eine Schachtel zur Aufbewahrung von Gemüse.
  • Wenn Sie die Kiwi-Reifung beschleunigen möchten, nehmen Sie einen luftdicht verschlossenen Beutel und geben Sie einen Apfel oder eine Banane zusammen mit der Kiwi hinein. In einem geschlossenen Raum sammelt sich schnell Ethylengas an und die Kiwi wird in buchstäblich einem Tag den gewünschten Zustand erreichen.
  • Unabhängig von der gewählten Aufbewahrungsmethode ist es jedoch unerwünscht, die Kiwi länger als 14 Tage im Kühlschrank zu lagern. Nach dieser Zeit wird die kalte Temperatur immer noch ihren Tribut fordern und die Früchte werden zuerst sehr wässrig und beginnen dann zu faulen.

Wie und wie viel Erdbeeren im Kühlschrank lagern?

Erdbeeren im Kühlschrank lagern

Erdbeere hat eine nicht so gute Eigenschaft, ohne Kühlschrank verdirbt sie sehr schnell und beginnt zu faulen. Wenn Sie die Haltbarkeit dieser Beere verlängern möchten, bewahren Sie sie in einem Regal auf, in dem Sie Gemüse und Obst aufbewahren können. Legen Sie es dort sollte nicht gewaschen werden und Gelegenheiten in einer Schicht, wenn Sie sehen, dass Sie 2 oder 3 Schichten Erdbeeren erhalten, dann jede Reihe mit Papierservietten verschieben.

Sie schützen die Erdbeeren vor Feuchtigkeit und vor Ethylen, das aus den übrigen Früchten freigesetzt wird. In dieser Form können Erdbeeren 3 bis 7 Tage liegen. Für eine längere Lagerung von duftenden Früchten ist nur das Einfrieren geeignet. Bevor Sie die Beeren einfrieren, müssen Sie sie waschen, ein wenig trocknen und dann in einer Reihe im Gefrierschrank anordnen. Danach müssen Sie nur noch warten, bis die Kälte ihren Job macht, und die Erdbeeren in Plastikbehälter füllen.

Wie und wie viel Pflaumen im Kühlschrank aufbewahren?

Aufbewahrungsregeln für Pflaumen

Pflaumen können, sofern sie ungestört und intakt sind, 10 bis 15 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, sie einfach in ordentlichen Reihen anzuordnen. Sie können sie auf jedes für Sie geeignete Gericht stellen oder ein Tablett unter Hühnereiern zum Aufbewahren von Früchten verwenden. Nehmen Sie einfach die Pflaumen und stecken Sie sie nacheinander in spezielle Rillen.

Da Pflaumen niedrige Temperaturen nicht besonders mögen, sollten sie in der grünen Zone des Kühlschranks gelagert werden. Wenn Sie möchten, können Sie die Pflaumenfrüchte auch einfrieren. In diesem Fall können Sie sie nicht zwei Wochen, sondern sechs Monate lang essen. Nach dem Auftauen ändern die Pflaumen ihren Geschmack praktisch nicht und behalten interessanterweise perfekt ihre ursprüngliche Form.

Wie und wie viel Birnen im Kühlschrank lagern?

Lagerung von Birnen im Kühlschrank

Birnen, insbesondere Wintersorten, sind im Kühlschrank ziemlich gut gelagert. Aber um sie darin zu behalten, ist es am besten, sie ausschließlich mit Obst und Beeren im Regal zu haben. Befinden sich Zwiebeln, Knoblauch oder Rüben in unmittelbarer Nähe, werden sie schnell von Fremdgerüchen genährt und ihr Geschmack wird nicht sehr angenehm.

Если вы хотите, чтобы эти плоды пролежали в холодильнике более 2 месяцев, тогда заверните каждую грушку по отдельности в бумагу, а затем буквально по килограмму расфасуйте их в полиэтиленовые пакеты. Сделайте в них отверстия для вентиляции и положите в зеленую зону холодильника.

Как хранить крыжовник в холодильнике и сколько?

Хранение крыжовника

Крыжовник, как и остальные ягоды хранить очень трудно. Wenn Sie möchten, dass er mindestens zwei Wochen lang seinen hervorragenden Geschmack behält, müssen Sie ihn so sorgfältig wie möglich aussortieren und dann vorsichtig in einen Karton falten.

Wenn Sie es nicht haben, können Sie direkt nach dem Einlegen der Stachelbeere einen Plastikbehälter verwenden. Stellen Sie sicher, dass eine Papierserviette darauf liegt, die überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt.

Darüber hinaus kann diese Beere gefahrlos eingefroren werden. In diesem Fall können Sie es sich leisten, die Stachelbeeren sofort portioniert einzupacken und in dieser Form einzufrieren. Da diese Beeren eine ziemlich dicke Schale haben, kleben sie auch bei niedrigen Temperaturen nicht zusammen.

Video: Wie man Kirschen, Heidelbeeren und andere Beeren einfriert. Tipps von Marmeladenfuchs

Quelle von

Pin
Send
Share
Send
Send