Nützliche Ideen

10 professionelle Design-Möglichkeiten, um Ihr Schlafzimmer bis zur Unkenntlichkeit zu verändern

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Schlafzimmer ist ein besonderer Ort im Haus. Dieser Raum ist vor neugierigen Blicken verschlossen und ein wahrer Zufluchtsort für die Eigentümer der Wohnung.

Hier können Sie sich von anderen Familienmitgliedern zurückziehen, sich entspannen, sich mit Ihrem Partner treffen oder einfach in das Reich von Morpheus eintauchen.

Daher hängt die Stimmung und Leistung der Menschen davon ab, wie das Schlafzimmer aussehen wird. In dieser Rezension einige Ideen zur Umgestaltung des Innenraums des Schlafzimmers.

1. An: leeren Platz mit schiefergrauen Wänden


Leer und düster.

Wenn jemand etwas an einem Wohndesign ändern möchte, aber gleichzeitig in einer gemieteten Wohnung lebt, muss er Kompromisse eingehen. Unter diesen Bedingungen musste die Bloggerin Medina Grillo von Grillo Designs arbeiten, als sie damit beschäftigt war, ihre einfache Wohnung in Birmingham, England, zu überarbeiten. Mit Ausnahme der Neulackierung der unteren Hälfte der Wände wurden keine wesentlichen Änderungen am Raum vorgenommen. Da Medinas Ehemann ein großes Doppelbett in einem kleinen Schlafzimmer lassen wollte, musste ich dieses Bett zu einem zentralen Element des Raumes machen.

Nachher: ​​magische Transformation

Das Schlafzimmer wurde in eine stilvolle Galerie verwandelt.

Das Verwandeln eines vernachlässigten Raumes in ein charmantes Schlafzimmer ist für Medina eine schwierige Aufgabe geworden. Zuerst malte sie die untere Hälfte der Wände von grau nach schwarz neu, und anders als bei der vorherigen Kurve der Farbübergangslinie verwendete die Künstlerin ein Laserbandmaß und machte eine perfekt gerade Linie. Dann legte sie die Bodenmatte in den modernistischen Stil der Mitte des letzten Jahrhunderts, der wurde zentral, selbstfokussierend, platz im raum. Die Wand wurde in eine Art Galerie verwandelt, indem Bilder und Erinnerungsstücke darauf platziert wurden.

2. Zu: grau und stumpf

Wenn alles in Ordnung ist, aber etwas fehlt.

Wer möchte nicht das neue "Make-up" des Schlafzimmers, was in weniger als einem Tag erledigt werden kann. Chris und Julia vom beliebten Blog Chris Loves Julia wurde beauftragt, das Schlafzimmer neu zu gestalten, das eigentlich gut aussah, aber klein war. Das Hauptproblem war, dass alles vor dem Ende des Tages erledigt werden musste. Die grauen Wände des Schlafzimmers waren langweilig, und die Deckenleuchten verschmolzen buchstäblich mit der Decke.

Gemütliches Nest für verliebte Paare.

Um alles schnell und kostengünstig erledigen zu können, haben sich die Grundelemente wie Teppichboden nicht verändert. Eine der Lösungen für das Problem des "langweiligen" Teppichs war daher die Hinzufügung eines bunten Teppichs, der direkt auf den Teppich gelegt wurde. Die Wände wurden von grau nach pastell gestrichen.

Und die brillanteste Lösung für das Deckenproblem war die Installation eines neuen, niedriger platzierten Kronleuchters. Als das Licht nun aus einem anderen Winkel auf die Decke fiel, begann die strukturierte Deckenbeschichtung weniger Licht zu verbergen.

3. Zu: leblos und "kalt"

Nun, sehr kalter Raum.

Laut Jenna, der Besitzerin von Jennys Blog "Wife in Progress", schien ihr Schlafzimmer zuvor leblos zu sein. Aufgrund der Farbe sah sie kalt und ungemütlich aus. Und vor allem musste das Schlafzimmer beleuchtet werden.

Nachher: ​​heiter beleuchteter Raum

Das ist Gelassenheit.

Jetzt liebt Jenna ihr renoviertes Schlafzimmer. Mit einer Kombination aus hellem Grau und Weiß und Graubraun machte sie den Raum viel heller. Niedliche Kissen schmücken das Bett und Bambusfarben verleihen dem Raum ein wärmeres, natürlicheres Gefühl.

4. Zu: einem Gefühl von leerer Leinwand

Kaltes Gefühl der Leere.

Eines der Hauptthemen bei der Gestaltung des Schlafzimmers: Farbe hinzufügen. Mandy hat dies in ihrem Vintage Revivals-Blog mehr als einmal beschrieben. Als ihre Tochter Ivy darum bat, ihr Schlafzimmer neu zu gestalten, wurde Mandy sofort klar, dass diese einfache weiße „Kiste“ mit einer Kommode neue Farben und Schattierungen bringen musste.

Nachher: ​​eine Explosion von Farben

Gute Laune.

Jetzt sind die Wände des Schlafzimmers der Tochter mit lustigen Bildern verziert, die vom amerikanischen Südwesten inspiriert sind. Die langen Regale bieten ausreichend Stauraum für alles, was das Mädchen zur Schau stellen möchte. Ein schwingender Hängesessel sorgt dafür, dass Ivy einen Platz zum Träumen oder Lesen eines Buches hat.

5. Zu: kritischer Platzmangel

Wenn der Platz nicht reicht.

Als Christie vom beliebten Addicted 2 Decorating Lifestyle-Blog in eine neue Wohnung umzog, war ihr Schlafzimmer ein wenig attraktiv. Sie beschrieb es als "alten schmutzigen Teppich, strukturierte Wände mit glänzender weißer Farbe, weiße Metall-Minivorhänge und popcornfarbene Decken mit alten weißen Deckenventilatoren." Und das Schlimmste war, dass es überhaupt keinen Platz gab, um Dinge zu verstauen.

Nachher: ​​umwerfende Entscheidung

Ein paar kleine Ergänzungen, die das Schlafzimmer beleben.

Reparatur und Renovierung des Innenraums eines kleinen Schlafzimmers. Christie sieht aus wie ein echtes Wunder. Sie fügte Stauraum hinzu, indem sie zwei freistehende Schränke neben dem Bett aufstellte. Ein florales Kopfteil, neue Vorhänge und ein Spiegel sind einige Extras, die das kleine Schlafzimmer neu beleben.

6. Bis: "müde" und einfach

In diesem Schlafzimmer wirst du dich nicht ausruhen.

Dieses Schlafzimmer sah sehr abgenutzt und "müde" aus, also musste der Stil ernsthaft geändert werden. Das Budget war jedoch äußerst begrenzt. Die Innenarchitektin Brittany Hayes von Addisons Blog Wonderland hat es geschafft, dieses Schlafzimmer für minimales Geld komplett zu aktualisieren.

Nachher: ​​heller Innenraum

Helle Akzente im Schlafzimmer.

Ist diese ultra-preiswerte Innenrenovierung nicht atemberaubend. Brittany machte dieses Schlafzimmer als Überraschung zum Hochzeitstag für ihre Freunde. Der helle Wandteppich von Urban Outfitters "erweicht" einen leeren Raum mit hohen Decken und sorgt für die dringend benötigte Farbgebung. Eine neue Decke, ein Fellteppich und ein Weidenkorb ergänzen den Look.

7. Zu: kleinen Raum

Ein Schlafzimmer, in dem nur das Bett steht.

Die Neugestaltung eines kleinen und dunklen Schlafzimmers ist für Melissa Michaels von The Inspired Room zu einer entmutigenden Aufgabe geworden. Und angesichts der Tatsache, dass sie ein Queen-Size-Bett in den Raum stellen wollte, schien die Aufgabe zunächst einfach unmöglich.

Nachher: ​​Zuflucht zur Entspannung

Gemütliche Ecke zum Entspannen.

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen am Sonntagmorgen mit einer Tasse Kaffee und einem guten Buch in diesem Schlafzimmer. Diese entspannende „Oase“ des weltlichen Trubels wurde in beruhigenden Farben aufgeführt. Der traditionelle Stil aller Möbel verleiht dem Raum ein Gefühl der Ruhe.

8. Bis: Zeit für Veränderung

Das einfachste Schlafzimmer.

Es war ein unauffälliges Schlafzimmer, und Kami vom Tidbits-Lifestyle-Blog wollte es schon lange ändern. Alles war zu stickig, verunreinigt und dunkel. Aus diesem Grund hat sich der Designer entschlossen, daraus einen wirklich großartigen Ort zu machen.

Nachher: ​​zeitloses Design

Das Schlafzimmer ist zeitlos.

Da sich in diesem Schlafzimmer ein riesiges Erkerfenster befand, war das Design einfacher umzubauen, da das Fehlen von Licht kein Problem darstellte. Kami beschloss jedoch, die dunkle obere Hälfte ihrer Wände neu zu streichen. Nachdem sie viele fantastische Einkäufe in Discountern getätigt hatte, konnte sie ihr Zimmer fast für einen Cent komplett umgestalten. Das Ergebnis ist ein "zeitloses" traditionelles Schlafzimmer.

9. Zu: zu gelb

Zu viel Gelb.

Ehrlich gesagt passt die gelbe Farbe in jedes Dekor, aber in diesem Fall war die verwendete gelbe Farbe überhaupt nicht weich. Das Schlafzimmer musste dringend überarbeitet werden, und Tamara von Provident Home Design wusste, was zu tun war.

Nachher: ​​ruhiger Raum

Manchmal löst alles einen Schatten.

Tamara behielt die gelben Wände bei, machte sie aber in einem anderen Farbton. Der alte Messingleuchter wurde in einer beruhigenden silbernen Farbe neu gestrichen. Vorhänge wurden aus ... gewöhnlichen Laken hergestellt. Ein stilvoller Look ist nur eine der Wände, die aus einem kostengünstigen MDF-Karton von Grund auf neu gebaut wurden.

10. Früher: beraubt

Einer von vielen.

Dieses Schlafzimmer war im Grunde genommen eine schwach beleuchtete "Kiste". Es gab keinen Geschmack, keine Individualität, kein Interesse. Zur gleichen Zeit war es das Schlafzimmer eines neunjährigen Mädchens namens Riley, das mit Hirnkrebs zu kämpfen hatte. Megan vom Blog Balanced Home, der vier Kinder hat, entschied, dass dieses Mädchen in einem Raum leben müsse, der ihr gefallen und sie aufheitern würde.

Nachher: ​​nur ein Märchen

Willkommen im Märchen.

Nach der Renovierung wurde das Schlafzimmer vollständig in einen attraktiven, charmanten Märchenwald im "Paradiesstil" für ein Mädchen verwandelt, das darin träumen, entspannen und spielen kann. Alle Einrichtungsgegenstände wurden von Megan, Freunden und Familie sowie von Unternehmen gespendet, die Megan engagiert hatte, um zusammenzuarbeiten (Wayfair und The Land of Nod, jetzt Crate & Barrels Crate & Kids).

Quelle von

Pin
Send
Share
Send
Send